banner


Auszug unserer kleinen “Charmings”

Ahsante Xaraja Charming Jalia (Fau Gelb)
     Ein tolles Mäd´l mit großem Durchsetzungsvermögen. Sie hat sich als Prinzessin niemals von ihren Brüdern „die
Butter vom Brot „ nehmen lassen. Jalia hat eine Menge Temperament und großes Sprungvermögen. Sie hat nun Einzug
gehalten bei Carina und Fabian, die lange auf sie gewartet haben.
Viel Freude mit der Maus!

Fr.Gelb-Jalia


Ahsante Xaraja Charming Luke (Herr Hellblau)
Wiederholungstäter
Groß war die Freude als Luke in sein neues Zuhause ziehen durfte. Er begrüßte seinen Onkel überschwenglich und
nach kurzem Beschnuppern war klar, dass die Beiden ein tolles Team bilden werden.
Zwei tolle Rüden in einem tollen Zuhause. ♥

Herr Hellblau4


Ahsante Xaraja Charming Blue Bandit Neo (Herr Dunkelblau)
Ein unglaublich lustiger Wirbelwind,der sich immer gut zurücknehmen konnte.Beim Fressen war es wichtiger die anderen
zu beobachten als selber zu fressen :) Neo ist immer gut gelaunt und wird nun das Leben von Sabine und Guido
durcheinanderwirbeln.
Sabine... keine Sorge, ich habe ihm nicht alle Haare abgeknutscht :)

Hr.Dunkelblau-Neo


Ahsante Xaraja Charming Moka Cubo Boma (Herr Rot)
Sein Motto... immer mit der Ruhe und dann wieder schlafen. Nur beim Fressen war er immer der Schnellste :)
Er beobachtete gerne alles in Ruhe aus der Ferne.
Boma wird in Zukunft Gesellschaft von Großonkel Barongo haben und ein liebevoller Begleiter und Freund für Ella
und Tillmann sein.
Wir nannten ihn liebevoll „Klops“

Hr.Rot-Boma


Ahsante Xaraja Charming Nelson (Herr Grün)
Ein ausgeglichener Rüde mit großem Kuschelfaktor. Sicherlich wird er bald den Weg zu Folkert aufs Sofa finden.
Er wird Gesellschaft haben von „Mandela“ dem Schaf.
Gabi, pass auf das du nicht zu kurz kommst :)

Hr.Grün-Nelson


Nicht vergessen wollen wir auch Ahsante Xaraja Charming Fly to heaven, der sich auf den
Weg über die Regenbogenbrücke gemacht hat. ♥


Endlich draussen...
nun meint der Wettergott es doch noch gut mit uns und hat den Regenfluss eingestellt.
Bei zwar kalten aber schönem Wetter können wir endlich den ganzen Outdoor-Spielplatz belegen.
Es wird getobt und beim Handwerkern dem Chef geholfen.Es werden rasante Touren über die Hängebrücken geflitzt
um sich danach im Bällebad zu entspannen oder im Tunnel zu verstecken. Es ist unglaublich wie schnell die
kleinen Löwenjäger alles in Beschlag nehmen und sich amüsieren.





Die Zeit rennt......

Jetzt sind unsere Welpen schon 6 Wochen alt. Jeder Welpe hat seine passende Familie gefunden und es wurde
fleissig nach Namen gesucht ♥. Auch unsere Freunde Kirsten und Thorsten waren da.
Natürlich hatte Kirsten ihre Kamera und leckeren Kuchen im Gepäck und hat viele schöne Fotos gemacht,
Danke Kirsten!





Unser C-Wurf mit 5 bis 6 Wochen und gaaaanz vielen, lieben Besuchern.




Am 27.09.2014 haben wir uns bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg zu Neo gemacht.
Jua mochte ihn spontan und Neo war sehr charmant.
Nun hoffen wir auf einen gesunden Wurf kleiner Löwenjäger Ende November.

Hier nun noch einige Bilder von Neo.
Danke Kirsten, dass ich die Bilder verwenden darf.




Wir freuen uns auf unseren C-Wurf im Herbst /Winter 2014

Die Entscheidung für den passenden Rüden ist gefallen.
Der Vater unseres Wurfes soll der charmante Rüde Neo Umvuma Moka Cubo werden.
Neo ist ein freundlicher, aufgeschlossener Rüde der uns sofort das Leuchten in die Augen brachte. 

Wurfplanung 2014